"Berlin

ist immer eine Reise wert!"

Diese Reise ist noch bis Sonntag den 4.3.2018 buchbar


23.03. - 26.03.2018          Reise-Nr. R1819 GF


Leistungen, Preise & Reiseverlauf


Diese Leistungen sind im Preis enthalten:

- Flughafen- oder Bahnhof-Transfers innerhalb Berlin

  im rollstuhlgerechten Komfortkleinbus
- 3 Übernachtungen mit Frühstück im Hotel
- 3 x Abendessen z.T. in örtlichen Restaurants
- alle Ausflüge im rollstuhlgerechten Komfortkleinbus
- Besuch der Reichstagskuppel und Dachterrasse
- örtliche Stadtführung in Berlin
- Ticket für THE ONE Grand Show im Friedrichstadt
   Palast (Plätze im Parkett)
- Eintritt in das Deutsche Historische Museum bzw. in
   das Neue Museum
- Eintritt in den Berliner Dom
- Schifffahrt auf der Spree in Berlin City
- Reiseleitung während der gesamten Reise
- Reisepreissicherungsschein

Teilnehmerzahl:

mind. 5 - max. 7 Personen

Preis p. P. im DZ:

480,00 EUR

EZ-Zuschlag:

130,00 EUR


Reiseverlauf:


1.  Tag:  Bis ca. 17.00 Uhr finden Sie sich in Ihrem Hotel im Stadtosten direkt gegenüber des Berliner Tierparks ein. Gerne sind wir Ihnen bei der Organisation Ihrer Anreise per Flug oder Zug
behilflich und holen Sie im rollstuhlgerechten Komfortkleinbus vom Bahnhof oder Flughafen in Berlin ab und bringen Sie zum Hotel.Zum Auftakt Ihrer Berlinreise erwartet Sie in einer typischen Berliner Gaststätte ein Eisbein Essen. Danach erklimmen Sie im Deutschen Bundestag die gläserne Reichstagskuppel und genießen einen herrlichen Rundumblick auf die beleuchtete Hauptstadt. Eine kleine nächtliche Fahrt durch Berlin bringt Sie zurück zum Hotel.


2. Tag:  Nach dem Frühstück starten Sie im rollstuhlgerechten Kleinbus und in Begleitung eines örtlichen Stadtführers zu einer Entdeckungsreise durch Berlin querbeet von Ost nach West, von Alex bis Ku'damm und natürlich zum Brandenburger Tor. Am Nachmittag erleben Sie im Friedrichstadtpalast die größte Theaterbühne der Welt. Lassen Sie sich bezaubern von THE ONE der Grand Show mit überwältigenden Bildwelten, über 100 KünstlerInnen und original Kostümen von Jean Paul Gaultier.
Zurück im Hotel werden Sie beim gemeinsamen Abendessen vom Dinnerbuffet mit Showküche verwöhnt.


3. Tag:  Am Sonntag Vormittag wählen Sie zwischen zwei hochkarätigen Berliner Museen. Zum einen lockt das Neue Museum, welches als Hauptwerk des Architekten Friedrich August Stüler ein Teil des Weltkulturerbes Berliner Museen ist. Hier sehen Sie die Büste der Nofretete. Zum anderen steht das Deutsche Historische Museum zur Wahl. Die Ausstellung im Alten Zeughaus und einem spektakulären Neubau von Ieoh Ming Pei vermittelt die wechselvolle und spannungsreiche deutsche Geschichte vom Mittelalter bis zum Ende des 20. Jahrhunderts. Nach einer Mittagspause auf der Museumsinsel und Unter den Linden besuchen Sie den Berliner Dom. Am Nachmittag lädt Sie dann ein Ausflugschiff zu einer Stadtrundfahrt auf der Spree ein. Lassen Sie den Tag und eine hoffentlich unvergessliche Reise beim gemeinsamen Abendessen ausklingen.


4. Tag:  Nach dem Frühstück heißt es wieder Abschied nehmen von Berlin. Sie treten Ihre individuelle Heimreise an.


- Sie wollen noch bleiben?

Gerne organisieren wir eine Verlängerungsnacht und haben Tipps zur Gestaltung Ihres weiteren Aufenthaltes für Sie. Sprechen Sie uns einfach an!



zur Buchungsanfrage                zurück zu Reisen 2018

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

Wir helfen Miriam und allen RETT-Sydrom Erkrankten