Irland - Dublin

Klöster, Whiskey und ein Tag in Belfast

12 Tage - Busreise

01.06. - 12.06.2018           R1805 GF

Leistungen, Preise & Reiseverlauf


Diese Leistungen sind im Preis enthalten:

- An- & Abreise ab Berlin im rollstuhlgerechten Reisebus
- alle Ausflüge im rollstuhlgerechten Reisebus
- kleines Frühstück bei der Anreise
- Hin- und Rückfahrt im Reisebus durch den Eurotunnel
- Fährpassage Holyhead - Dublin - Holyhead
- 2 Zwischenübernachtung mit Halbpension in Brügge-Oostkamp
- 2 Zwischenübernachtung mit Halbpension in Birmingham
- 7 Übernachtung mit Halbpension in Dublin
- Eintritt in die Alte Bibliothek mit dem Buch von Kells
- Eintritt in das Whiskey Museum
- örtliche deutschsprachige Stadtführung in Dublin
- Eintritt in die St. Patricks Kathedrale
- Führung und Verkostung in einer Whiskey Destillerie
- Eintritt in Clonmacnoise
- Eintritt inkl. Audioguide in das Titanic Museum
- örtliche deutschsprachige Stadtführung in Belfast
- Panoramafahrt Wicklow Berge
- Eintritt in Schloss und Gärten Powerscourt
- Eintritt in Glendalough
- Führung und Verkostung im Guinnes Storehouse
- Reiseleitung während der gesamten Reise
- Reisepreissicherungsschein



Teilnehmerzahl:

mind. 12 - max. 20 Personen

Preis p. P. im DZ:

2.520,00 EUR

EZ-Zuschlag:

820,00 EUR


Reiseverlauf:

1. Tag: Im rollstuhlgerechten Reisebus fahren Sie ab Berlin in Richtung Ruhrgebiet und erreichen über die Niederlande  Belgien. Am Abend erwartet Sie in Brügge-Oostkamp Ihr Hotel zur ersten Zwischenübernachtung mit Abendessen.


2. Tag: Nach dem Frühstück geht es weiter nach Frankreich, wo Sie der Eurotunnel samt Reisebus auf die britische Insel bringt. Gegen Abend erreichen Sie in Birmingham Ihr Hotel zur zweiten Zwischenübernachtung mit Abendessen.


3. Tag: Weiter geht die Fahrt durch Wales in den kleinen Ort Holyhead, Fährstation für die Überfahrt nach Irland. Lassen Sie sich an Bord der Fähre das gemeinsame Abendessen schmecken und beziehen Sie nach später Ankunft Ihr Zimmer in Ihrem Hotel im Stadtzentrum von Dublin.


4. Tag: Den heutigen Morgen lassen Sie ruhig angehen. Spazieren Sie dann gemeinsam zum Fluss Liffey und erreichen bald das Trinity College mit der Alten Bibliothek. Staunen Sie dort über die berühmteste mittelalterliche Handschrift der Welt, das Buch von Kells. Nach einer gemütlichen Pause widmen Sie sich den weltlichen Genüssen und erfahren im Whiskey Museum Interessantes über das Nationalgetränk der Iren. Lassen Sie den Tag beim Abendessen im Hotel ausklingen. 


5. Tag: Lernen Sie im Reisebus und in Begleitung eines örtlichen Stadtführers die irische Hauptstadt kennen und erfahren Sie Wissenswertes aus der Geschichte und so manche Geschichten über die Iren. Ein Besuch in der St. Patricks Kathedrale, benannt nach dem Nationalheiligen der Iren, darf dabei nicht fehlen. Tauchen Sie im Anschluss in einer Destillerie in die Geheimnisse der Whiskey Herstellung ein und genießen Sie eine Verkostung. Am Abend wird Ihnen das gemeinsame Abendessen im Hotel serviert.


6. Tag: Mit Clonmacnoise besuchen Sie eine frühchristliche Klostersiedlung, die idyllisch am Ufer des Flusses Shannon gelegen ist. Im Besucherzentrum sehen Sie einen Film über die Geschichte und die wertvollen Hochkreuze aus dem 8. - 10. Jh. Zurück in Dublin erwartet Sie das gemeinsame Abendessen.


7. Tag: Anfang des 20. Jahrhunderts wurde in Belfast das berühmteste Schiff aller Zeiten gebaut. Erleben Sie am ehemaligen Standort der Werft das Titanic Museum. Im Anschluss lernen Sie die Hauptstadt Nordirlands in Begleitung eines örtlichen Stadtführers kennen. Ein erlebnisreicher Tag klingt mit dem gemeinsamen Abendessen im Hotel aus.


8. Tag:  Ihr Ausflug führt Sie in die wildromantische Landschaft der Wicklow Berge. Ein magischer Ort ist hier die einstige Klostersiedlung von Glendalough. Umgeben von einzigartig schöner Landschaft finden sich hier auch die prächtigen Powerscourt Gärten, die bereits im 19. Jh. international bekannt waren. Gärten und Schloss laden hier zum Spazieren und Verweilen ein. Am Abend lassen Sie  sich das gemeinsame Abendessen schmecken.


9. Tag: Im Guinnes Storehouse begehen Sie das größte Bierglas der Welt und entdecken die Geschichte des weltbekannten irischen Bieres von Arthur Guinnes. Zum Abschluss genießen Sie ein Glas des "schwarzen Zeugs" bei einer grandiosen Aussicht über Dublin. Nutzen Sie den Nachmittag für eigene Unternehmungen in Dublin. Am Abend gemeinsames Abendessen im Hotel.


10. Tag:  Nun heißt es wieder Abschied nehmen von Irland. Am frühen Morgen geht es mit der Fähre nach Wales und weiter nach Birmingham zur ersten Zwischenübernachtung mit Abendessen.


11. Tag: Weiter führt Sie die Reise nach Folkestone, wo Sie mit dem Euroshuttle zurück nach Frankreich und dann nach Belgien fahren. Im Hotel zur zweiten Zwischenübernachtung erwartet Sie das Abendessen.


12. Tag: Nach dem Frühstück geht es zurück nach Berlin.


zur Buchungsanfrage                              zurück zu Reisen 2018

 

 

 

 

 

 

 

 

  

Wir helfen Miriam und allen RETT-Sydrom Erkrankten