Rom

die ewige Stadt

7 Tage - Flug - Kleinbusreise

 09.10. - 15.10.2018           R1816 GF

Leistungen, Preise & Reiseverlauf


Diese Leistungen sind im Preis enthalten:

- Flug von und nach Deutschland inkl. 1 Gepäckstück
- Transfers vor Ort im rollstuhlgerechten Komfortkleinbus
- alle Ausflüge im rollstuhlgerechten Komfortkleinbus
- 6 Übernachtung mit 4 Abendessen im Hotel
- 1 Abendessen in einem typischen Restaurant in Rom
- 1 Abendessen mit begleitenden Weinen in Frascati
- örtliche deutschsprachige Stadtführung in Rom
- Eintritt in das Kolosseum
- Eintritt in das Forum Romanum
- Besuch des Petersdom
- Eintritt in die Vatikanischen Museen
- Besuch der Basilika San Paolo vor den Mauern
- Eintritt in die Engelsburg
- Eintritt in die Ausgrabung Ostia Antica
- Besuch in Lido die Ostia
- Panoramafahrt Albaner Berge
- geführter Stadtspaziergang in Rom
- Reiseleitung während der Reiseab/bis Flughafen Rom
- Reisepreissicherungsschein


Teilnehmerzahl:

mind. 5 - max. 7 Personen

Preis p. P. im DZ:

2.000,00 EUR

EZ-Zuschlag:

180,00 EUR


Reiseverlauf:

1. Tag:  Von Deutschland aus (Flughafen in Wohnortnähe nach Verfügbarkeit) fliegen Sie nach Rom. Vor Ort wartet bereits unser rollstuhlgerechter Kleinbus auf Sie, um Sie in Ihr Hotel am Stadtrand zu bringen. Dort beziehen Sie Ihr Zimmer und lassen sich das Abendessen schmecken.


2. Tag: An Ihrem ersten ganzen Tag in Rom lernen Sie bei einer ausgiebigen Rundfahrt in Begleitung eines örtlichen Stadtführers die Hauptsehenswürdigkeiten der fast 3.000 Jahre alten Stadt wie das Kapitol, die Kaiserforen, den Circus Maximus und die Bäder kennen und erfahren viel über Rom und die Lebensart der Römer. Mit dem Kolosseum besuchen Sie eines der imposantesten Bauwerke der Welt sowie das beeindruckende Forum Romanum. Nach einem erlebnisreichen Tag wird Ihnen das gemeinsame Abendessen im Hotel serviert.


3. Tag: Heute erwartet Sie ein weiteres Highlight Ihres Rombesuches: eingerahmt von Berninis Säulenreihen steht auf dem Petersplatz eine der größten Kirchen der Welt. Staunen Sie über die kostbare Ausstattung und die immense Größe des Petersdoms. Michelangelos Sixtinische Kapelle, die Stanzen Raffaels, die Laokoon-Gruppe, Geisterhäuser aus Neuguinea und ägyptische Mumien; mit den Vatikanischen Museen besuchen Sie am Nachmittag eine der bedeutendsten Kunstsammlungen der Welt. Am Abend lassen Sie sich in einem Lokal typische römische Spezialitäten schmecken.


4. Tag: Ostia Antica, der ursprünglichen Hafenstadt des antiken Rom, kommen Sie bei einem Besuch der Ausgrabungen auf die Spur. Genießen Sie dann einen Spaziergangan der Seebrücke von Ostia und eine Pause bevor Sie eine Panoramafahrt durch das Naherholungsgebiet der Römer, die Albaner Berge, unternehmen. Erleben Sie schöne Ausblicke auf Castel Gandolfo, den Albaner See, einladende Bergdörfer und die malerische Landschaft. In Frascati, wo der gleichnamige Weißwein wächst, kehren Sie gegen Abend ein und lassen sich von einem Menü aus der Küche des Latium mit begleitenden Weinen verwöhnen.


5. Tag: Bewundern Sie beim Besuch der Basilika des Heiligen Paulus vor den Mauern die beeindruckenden Mosaike und die besondere Atmosphäre dieser Kirche. Am Nachmittag erleben Sie die Engelsburg. Sie wurde ursprünglich als Mausoleumfür Kaiser Hadrian errichtet und später von den Päpsten als Wohnung und Festung genutzt. Genießen Sie einen kleinen Einblick in dieses Museum und vielleicht bei einem Cappuccino den herrlichen Blick von der Dachterrasse. Zurück im Hotel erwartet Sie das Abendessen.


6. Tag: Heute erwartet Sie ein gemeinsamer Stadtspaziergang durch Rom bei dem Sie eine Münze in die Fontana die Trevi werfen, mit Römern und Touristen ein Päuschen an der Spanischen Treppe verbringen, an der Piazza Navona ein Eis genießen und das Pantheon, die größte Kuppel der Welt aus dem Jahre 27 v. Chr. bestaunen können. Mit viel Zeit für gemütliches Bummeln und unvergessliche Fotos verbringen Sie heute den Tag im Zentrum der quirligen ewigen Stadt. Ein erlebnisreicher Tag klingt mit dem gemeinsamen Abendessen im Hotel aus.


7. Tag: Nun heißt es wieder Abschied nehmen von Rom. Sie fahren zum Flughafen, um zur angemeldeten Zeit nach Deutschland zurück zu fliegen.


Bitte beachten Sie, dass wir bei dieser Reise viel zu Fuß bzw. mit Rollstuhl unterwegs sein werden.


zur Buchungsanfrage                 zurück zu Reisen 2018

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

Wir helfen Miriam und allen RETT-Sydrom Erkrankten