Verona
mit Venedig, Padua, Gardasee und „Aida“

8 Tage - Busreise

05.08. - 12.08.2018           R1811 GA

Leistungen, Preise & Reiseverlauf


Diese Leistungen sind im Preise enthalten:

- An- & Abreise ab Berlin im rollstuhlgerechten Reisebus
- alle Ausflüge im rollstuhlgerechten Reisebus
- Kaffee und Gepäck bei der Anreise
- 1 Zwischenübernachtung mit Halbpension
- 6 Übernachtung mit 5 Abendessen im Hotel in Verona
- örtliche deutschsprachige Stadtführung in Verona
- Eintritt in das Opern Museum inkl. Audioguide
- Karte im Parkett für „Aida“ in der Arena von Verona
- Panoramafahrt und Besuch in Bassano del Grappa
- Fahrt mit dem Wasserbus in Venedig (hin & zurück)
- Besuch des Markusdoms
- Führung auf einem Weingut mit Verkostung und Antipasti
- Besuch in Garda
- örtliche deutschsprachige Stadtführung in Padua
- Eintritt in die Scrovegni Kapelle
- Reiseleitung während der gesamten Reise
- Reisepreissicherungsschein


Teilnehmerzahl:

mind. 12 - max. 20 Personen

Preis p. P. im DZ:

1.250,00 EUR

EZ-Zuschlag:

210,00 EUR


Reiseverlauf:

1. Tag:  Im rollstuhlgerechten Reisebus fahren Sie ab Berlin in Richtung Bayern, wo Sie im Raum München Ihr Hotel zur Zwischenübernachtung mit Abendessen erreichen.


2. Tag:  Nach dem Frühstück im Hotel geht es weiter zur zweiten Etappe. Durch Österreich und über den Brenner fahren Sie nach Italien, wo Sie am späten Nachmittag Ihr Hotel in Verona erreichen. Lassen Sie sich am Abend das gemeinsame Abendessen im Hotel schmecken.


3. Tag: Die Stadt Romeo und Julias mit prächtigen Renaissance Palästen, mittelalterlichen Bauwerken und einzigartigem Erbe aus der Römerzeit gilt es heute in Begleitung eines örtlichen Stadtführers zu entdecken. Am Nachmittag lassen Sie sich im Arena Opern Museum von Bühnenbildern, Kostümen und Fotos vergangener Aufführungen auf den Abend einstimmen. Erleben Sie dann eine Aufführung von Giuseppe Verdis „Aida“ in der Arena di Verona. Zu später Stunde fahren Sie zurück ins Hotel.


4. Tag: Lassen Sie den Tag heute ruhig angehen. Gegen Mittag unternehmen Sie eine Panoramafahrt im Reisebus in die Berge des Veneto und nach Bassano del Grappa mit der alten Holzbrücke über den Fluss Brenta. Zurück im Hotel erwartet Sie das gemeinsame Abendessen.


5. Tag: Ein Besuch in Venedig steht auf dem Programm. Vor Ort schippern Sie im Wasserbus entlang des Canale Grande und passieren die berühmte Rialto Brücke. Schlendern Sie nach dem Besuch der Markuskirche über den berühmten Markusplatz und durch die kleinen Gassen entlang der Kanäle. Ein erlebnisreicher Tag klingt mit dem gemeinsamen Abendessen im Hotel aus.


6. Tag: Im Raum Gardasee erleben Sie heute auf einem Weingut eine Führung mit Verkostung und kleinen Appetithäppchen. Am Nachmittag besuchen Sie Garda mit seiner historischen Altstadt und der einladenden Uferpromenade.Zurück im Hotel erwartet Sie das gemeinsame Abendessen.


7. Tag: Die berühmte Scrovegni Kapelle in Padua, die die besterhaltenen Fresken des italienischen Künstlers Giotto aus dem frühen 14. Jh. zeigt, ist der Höhepunkt des heutigen Ausfluges. In Begleitung eines örtlichen Stadtführers entdecken Sie dieses Kunstwerk und weitere Sehenswürdigkeiten der Stadt des Heiligen Antonio. Zurück im Hotel wird Ihnen das gemeinsame Abendessen serviert.


8. Tag: Nach dem Frühstück steigen Sie in den Reisebus und machen sich auf dem Rückweg nach Berlin.


Bitte beachten Sie, dass wir bei dieser Reise viel zu Fuß bzw. mit Rollstuhl unterwegs sein werden.


zur Buchungsanfrage                 zurück zu Reisen 2018


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

Wir helfen Miriam und allen RETT-Sydrom Erkrankten