Sorbisches Osterreiten

in Bautzen

 

Sonntag, 1. April 2018

TF 1802 F


Programm & Leistungen & Preise

 

Erleben Sie am Ostersonntag Sorbisches Brauchtum in der Lausitz. Nach einem österlichen Mittagessen lernen Sie im Sorbischen Museum die Geschichte, Tradition und Sprache der Sorben kennen und bewundern die filigrane Arbeit der Ostereiermalerinnen. Gemäß einem alten Sorbischen Volksbrauch ziehen festlich gekleidete Reiter auf geschmückten Pferden am Ostersonntag von Ort zu Ort und verkünden singend die Osterbotschaft. Erleben Sie den Einzug der Osterrreiter auf dem Domplatz von Bautzen.

  

Leistungen:

Fahrt im rollstuhlgerechten Reisebus ab Berlin

2 Gang Mittagsmenü (Fisch oder Fleisch)

Eintritt in das Sorbische Museum

Einzug der Osterreiter in Bautzen

Reiseleitung

       

Teilnehmerzahl:

min. 12  - max. 22 Personen

Preis pro Person:

78,00 EUR

Abfahrt:

TP*: 08:15 Uhr / ZOB*: 09:00 Uhr

Ankunft:

TP: 21:45 Uhr / ZOB: 21:00 Uhr



*TP = Busparkplatz vorm Tierparkhotel
 ZOB = Zentraler Omnibusbahnhof



Verfügbarkeithinweise zu den Reisen:



G  Durchführungsgarantie  /   F freie Plätze  /   V vorraussichtlich frei  /   A  auf Anfrage, Standardzimmer oder Warteliste  /  N  noch nicht buchbar  








 

 

 

 





 

 

  

Wir helfen Miriam und allen RETT-Sydrom Erkrankten