Ostdeutscher Rosengarten

in Forst

 

Sonntag, 22. Juli 2018

TF 1808 GA


Programm & Leistungen & Preise

 

Im Südosten Brandenburgs, direkt an der Neiße, liegt die Rosenstadt Forst (Lausitz). Erleben Sie mit dem Besuch des Ostdeutschen Rosengartens, eine historische Parkanlage, die mit dem Titel "Deutschlands schönster Park“ ausgezeichnet wurde. Es erwarten Sie zehntausende Rosenpflanzen in mehr als 950 Sorten. Darunter botanische Kostbarkeiten, wie die grüne Rose, die Stacheldrahtrose oder die schwarze Rose.

  

Leistungen:

Fahrt im rollstuhlgerechten Reisebus ab Berlin

2 Gang Mittagsmenü (Fisch oder Fleisch)

Eintritt und Führung durch den Rosengarten

Kaffee und Kuchen

Reiseleitung

    

Teilnehmerzahl:          

min. 12  - max. 22 Personen

Preis pro Person:

78,00 EUR

Abfahrt:

TP*: 08:45 Uhr / ZOB*: 09:30 Uhr

Ankunft:

TP: 20:15 Uhr / ZOB: 19:30 Uhr

 

*TP = Busparkplatz vorm Tierparkhotel
 ZOB = Zentraler Omnibusbahnhof

 

Verfügbarkeithinweise zu den Reisen:

G  Durchführungsgarantie  /   F freie Plätze  /   V vorraussichtlich frei  /   A  auf Anfrage, Standardzimmer oder Warteliste  /  N  noch nicht buchbar 


 





 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

Wir helfen Miriam und allen RETT-Sydrom Erkrankten